Ethos

Wir sehen Orte.

Unternehmen

Wir schaffen neue
Lebensräume

Projekte

Wir denken in
Baukunst

Aktuelles

Presse & Trends

Ort - eine Definition

Ein Ort ist ein bestimmbarer Platz innerhalb eines Raumes. Er kennzeichnet eine besondere Stelle und ist klar lokalisierbar und begrenzt. Der Ort ist exakt und präzise. Er ist immer von Bedeutung, weil sich hier jemand/etwas befindet oder etwas geschehen ist, geschieht oder geschehen wird.

Wir geben dem Raum Bedeutung.

Orte zu erschaffen, erfordert mehr, als Immobilien zu entwickeln. Indem wir die Einzigartigkeit eines Standorts begreifen, können wir sein Potenzial frei- und umsetzen. Gesellschaftliche Aspekte, räumliche und zeitliche Kriterien und unsere Verantwortung dem Mensch, der Umwelt und der Zukunft gegenüber wollen wir dabei berücksichtigen. Erst dann erhält der Ort seinen Sinn – und der ist immer individuell. Was unsere Orte aber alle gemeinsam haben, ist ihre Qualität. Damit eine Basis von Wert entsteht, die wir gemeinsam mit Leben füllen.

Unsere Philosophie

erkennen

Unsere Philosophie

verstehen

Unsere Philosophie

entwickeln

Aktuelle Projekte

MAIN YARD

Frankfurt am Main

FO 108

München

V 6

München

Aktuelles

Ort Frankfurt // Februar 2021

MAIN YARD: „Love-Center“-Leuchtreklame zieht ins Historische Museum Frankfurt

Die allseits beliebte „Love-Center“-Leuchtreklame des ehemaligen YARD-Areals hat mit dem Historischen Museum in Frankfurt ein neues Zuhause gefunden. Das rund drei Meter lange Schild wurde Ende Februar an Vertreter des Museums übergeben. Die ORT Group hatte zuvor in den sozialen Medien zu einer Abstimmung aufgerufen, um den zukünftigen Verwendungszweck des Objekts zu bestimmen. Die Wahl zwischen einer Versteigerung für einen guten Zweck und der Spende an ein Museum fiel letztendlich am Valentinstag auf die bekannte Frankfurter Kulturstätte.

Ort Frankfurt // Februar 2021

Die Immobilien Zeitung berichtet über das MAIN YARD

In der Ausgabe vom 25. Februar 2021 hat die Immobilien Zeitung, eines der führenden Medien der deutschen Fachimmobilienpresse, über das Bauprojekt MAIN YARD berichtet. Der Redakteur Volker Thies hat sich im Rahmen der Berichterstattung bei der ORT Group erkundigt, was das Unternehmen mit dem in Vergessenheit geratenen Areal im Frankfurter Allerheiligenviertel vorhat und worauf sich die Bürgerinnen und Bürger der Mainmetropole in Zukunft besonders freuen dürfen.

Quelle: Immobilien Zeitung